MaxiTicket

Laufende Veranstaltungen

Rockin' Christmas "Dennis Jale & Imperials"
11DezMittwoch

Rockin' Christmas "Dennis Jale & Imperials"

Johann Pölz Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at

90 prallvolle Genussminuten Advent-Lachen auf höchstem Niveau mit Publikumsliebling TV- & Theaterstar und Buchautor Miguel Herz-Kestranek und seinen österreichischen Gustostückerln aus eigener und fremder Feder. Ob mit dem mittlerweile schon legendären Kaisermühlen-Weihnachtsdrama in einem Akt "Mama, da Baam nadelt", dem köstlichen Schüleraufsatz "die staade Zeit", oder mit den Abenteuern des Knechtes "Auer Michl", eines herrlichen Originals aus dem Salzkammergut, Miguel Herz-Kestranek versteht es wie kein Zweiter, ohne Kitsch und Zuckerguss sein Publikum zwischen Lachstürmen und Besinnlichkeit zu fesseln. Eine Vorstellung der Extraklasse! Und vor allem: Es darf - nein, es soll gelacht werden!

Miguel Herz-Kestranek: Advent, Advent, der Obstler brennt
11DezMittwoch

Miguel Herz-Kestranek: Advent, Advent, der Obstler brennt

Stadtsaal Vöcklabruck
kuf.maxiticket.at

Konzert ERSTES WIENER HEIMORGELORCHESTER DIE DIE DA DA DA VOR DADA KANNTEN 25 Jahre Erstes Wiener Heimorgelorchester Termin: Mi 11. Dezember 2019, 20 Uhr Vor 25 Jahren in einer Wohnung in Wien-Simmering soll das Erste Wiener Heimorgelorchester sein erstes Konzert gegeben haben. Genau weiß das niemand mehr, am wenigsten die Betroffenen. Nun wurde gemeinsam mit dem TAG dieser Tag auf den 11. Dezember gelegt, an dem die, die Da Da Da vor Dada kannten, ihren 25. Geburtstag feiern. Das Heimorgelorchester spielt Songs aus dem letzten Vierteljahrhundert und lässt sich gratulieren. Mit: Thomas Pfeffer, Jürgen Plank, Daniel Wisser, Florian Wisser Karten: AK € 16,00 / VVK € 14,00

KONZERT Erstes Wiener Heimorgelorchester
11DezMittwoch
Koncert

KONZERT Erstes Wiener Heimorgelorchester

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

Paldauer "Weihnachtskonzert"
12DezDonnerstag
Theater

Paldauer "Weihnachtskonzert"

Sporthalle, Amstetten
avb.maxiticket.at

FAKE OFF! Die Aufdecker-Show von Zieher & Leeb in Kooperation mit dem TAG Wir schreiben das Jahr 2019. Ganz Österreich ist von Halbwahrheiten besetzt. Ganz Österreich? Nein! In einem einzigen Theater in Wien wird der Lüge der Kampf angesagt. Zwei scharfsichtige Frauen kämpfen an der Seite des Publikums, um die Dominanz des Stumpfsinns zurückzudrängen. In einem Land, in dem das Unsagbare sagbar geworden ist, das Undenkbare denkbar geworden ist, jedoch das Unfassbare weiterhin unfassbar ist, beweisen die beiden, dass jede Schlagzeile auch einen wahren Kern hat. Kommen sie! Nehmen sie ihre Mobiltelefone mit, bleiben sie auf Empfang und verbringen sie mit uns einen Abend. Wir tun ihnen nichts! Wir wollen nur spielen. Von und mit Magda Leeb und Anita Zieher Musik Julia Radschiner / Katrin Weber

FAKE OFF!
12DezDonnerstag
Theater

FAKE OFF!

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

DIE RATTEN Uraufführung Von Bernd Liepold-Mosser Frei nach Gerhart Hauptmann "Wenn man kein Kind bekommt, bleibt alles so, wie es ist. Wenn man ein Kind bekommt, bleibt nichts so, wie es ist, und man bekommt noch ein Kind dazu." Wie reagiert man darauf, wenn sich der eigene Lebensentwurf nicht erfüllt, weil das Schicksal ganz andere Pläne mit einem hat? Man greift vielleicht zu radikalen Mitteln, um ihn dennoch umzusetzen … Der renommierte und vielseitige Kärntner Autor und Regisseur Bernd Liepold-Mosser inszeniert erstmals in Wien und bringt eine sprachlich wie inhaltlich neue Version des Naturalismus-Dramas DIE RATTEN auf die Bühne. Auf einem ständigen Grat zwischen Komik und Tragik holt er die beklemmende wie berührende Geschichte des ungleichen Kampfes zweier Frauen im dichtgedrängten Käfig ihrer fixen Ideen und Vorstellungen ins Heute.

DIE RATTEN
13DezFreitag

DIE RATTEN

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

Amstettner Adventsingen
14DezSamstag

Amstettner Adventsingen

Johann Pölz Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at

DIE RATTEN Uraufführung Von Bernd Liepold-Mosser Frei nach Gerhart Hauptmann "Wenn man kein Kind bekommt, bleibt alles so, wie es ist. Wenn man ein Kind bekommt, bleibt nichts so, wie es ist, und man bekommt noch ein Kind dazu." Wie reagiert man darauf, wenn sich der eigene Lebensentwurf nicht erfüllt, weil das Schicksal ganz andere Pläne mit einem hat? Man greift vielleicht zu radikalen Mitteln, um ihn dennoch umzusetzen … Der renommierte und vielseitige Kärntner Autor und Regisseur Bernd Liepold-Mosser inszeniert erstmals in Wien und bringt eine sprachlich wie inhaltlich neue Version des Naturalismus-Dramas DIE RATTEN auf die Bühne. Auf einem ständigen Grat zwischen Komik und Tragik holt er die beklemmende wie berührende Geschichte des ungleichen Kampfes zweier Frauen im dichtgedrängten Käfig ihrer fixen Ideen und Vorstellungen ins Heute.

DIE RATTEN
14DezSamstag

DIE RATTEN

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

TAGebuch SLAM Stell dich deinen Jugendsünden! Eine Kooperation von Slam B und dem TAG „Pubertät kann wirklich erheiternd sein, wenn man darüber hinweg ist.“ DER STANDARD Oh, süße Fremdscham: Wer kennt sie nicht? Die glorios peinlichen und umso amüsanteren Tagebuch-Ergüsse aus Teenagerzeiten, Reisetagebüchern oder einfach von damals? Wir haben sie! Eine peinlich-lustige Zeitreise in die Abgründe der eigenen und fremden Pubertät und Kindheit. Ehrlich, berührend, schonungslos, betrübt, übertrieben, sehnsüchtig, haltlos und unverstanden. So waren und sind sie, unsere Schul- und Jugendjahre. Und so sind unsere Tagebucheinträge aus dieser wilden und unberechenbaren Zeit des Erwachsenwerdens. Im TAG lesen Laien aus ihren alten Tagebüchern vor. Das Publikum entscheidet über die Siegerin/den Sieger des Abends, die/der sich über einen Taschengeldzuschuss freuen kann. Eine Reality-Show der etwas anderen Art – mit Sicherheit der persönlichste aller Slams. Karten: Onlineticket 11,-

TAGebuch SLAM
15DezSonntag
Theater

TAGebuch SLAM

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

Kirschgarten Eine Komödie ohne Bäume von Arturas Valudskis, nach Anton Tschechow Auch wenn die Welt sich ändert, soll alles eigentlich so bleiben, wie es immer war. Tschechows "Der Kirschgarten" ist ein Meisterwerk dieser Tragikomik des Festklammerns an einer Vergangenheit, die sich in Auflösung befindet. Ein humorvoll-poetischer Abend über die Gesellschaft in einer Zeit des Übergangs. Arturas Valudskis reduziert Tschechows Vorlage in seiner Version aufs Wesentliche. Bei aller Melancholie wird die Spartenbezeichnung "Komödie" dabei mehr als ernst genommen. Ein humorvoll-poetischer Abend über die Gesellschaft in einer Zeit des Übergangs.

KIRSCHGARTEN
16DezMontag

KIRSCHGARTEN

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

Konstantin Wecker Solo mit Joe Barnikel
17DezDienstag
Theater

Konstantin Wecker Solo mit Joe Barnikel

Johann Pölz Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at

Kirschgarten Eine Komödie ohne Bäume von Arturas Valudskis, nach Anton Tschechow Auch wenn die Welt sich ändert, soll alles eigentlich so bleiben, wie es immer war. Tschechows "Der Kirschgarten" ist ein Meisterwerk dieser Tragikomik des Festklammerns an einer Vergangenheit, die sich in Auflösung befindet. Ein humorvoll-poetischer Abend über die Gesellschaft in einer Zeit des Übergangs. Arturas Valudskis reduziert Tschechows Vorlage in seiner Version aufs Wesentliche. Bei aller Melancholie wird die Spartenbezeichnung "Komödie" dabei mehr als ernst genommen. Ein humorvoll-poetischer Abend über die Gesellschaft in einer Zeit des Übergangs.

KIRSCHGARTEN
17DezDienstag

KIRSCHGARTEN

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

"Winter Wonder Songs" Karin Bachner: vocals Herb Berger: flute, sax, harp Simon Plötzeneder: trp, flgh Robert Schönherr: pi, rhodes Gina Schwarz: bass Valdimir Kostadinovic: drums "Winter Wonder Songs" zum Entschleunigen und Wohlfühlen. Eine musikalische Melange, die nicht nur die Adventzeit versüsst, sondern auch jenseits des 24. Dezember zum Entspannen in hektischen Zeiten einlädt. Karin Bachner ist Preisträgerin des "Jazz Fest Wien Vocal Award 2006" und begeisterte mit ihrer Band das Publikum in Jazzclubs und auf Festivals in Österreich, Deutschland, Luxemburg und den Niederlanden. Die CD "Winter Wonder Songs" schaffte es im Dezember 2009, gleichzeitig auf Ö1 und Ö3 gespielt zu werden. Im Rahmen des Concerto Poll 2009 gewannen die "Winter Wonder Songs" den 3. Platz in der Kategorie "Bestes Jazz Album". © Maria Frodl

Karin Bachner & Band
18DezMittwoch

Karin Bachner & Band

Stadtsaal Vöcklabruck freie Platzwahl
kuf.maxiticket.at

Uraufführung: DORIAN GRAY Die Auferstehung von Mara Mattuschka, sehr frei nach Oscar Wilde Eine Koproduktion mit The Practical Mystery Premiere: SA 19.10.2018, 20.00 Mit der für sie typischen filmischen Herangehensweise setzt Mara Mattuschka die Sensationsgeilheit unserer Zeit und das rasante Entstehen von Gerüchten in Szene. Eine schwarze Komödie der Eitelkeit.

DORIAN GRAY
19DezDonnerstag

DORIAN GRAY

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

Uraufführung: DORIAN GRAY Die Auferstehung von Mara Mattuschka, sehr frei nach Oscar Wilde Eine Koproduktion mit The Practical Mystery Premiere: SA 19.10.2018, 20.00 Mit der für sie typischen filmischen Herangehensweise setzt Mara Mattuschka die Sensationsgeilheit unserer Zeit und das rasante Entstehen von Gerüchten in Szene. Eine schwarze Komödie der Eitelkeit.

DORIAN GRAY
20DezFreitag

DORIAN GRAY

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

Die Bremer Stadtmusikanten
22DezSonntag
Theater

Die Bremer Stadtmusikanten

Johann Pölz Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at

Die Fledermaus
31DezDienstag
Theater

Die Fledermaus

Johann Pölz Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at

Stadtmusik Vöcklabruck Elisabeth Duftschmid: Sopran Christian Havel: Tenor Dirigent: Klaus Duftschmid Sprecher: Alexander Schmid Die Stadtmusik Vöcklabruck unter der Leitung von Kapellmeister Klaus Duftschmid begleitet auch dieses Jahr das Publikum mit schwungvollen Melodien ins neue Jahr. Neben bekannten Melodien von Franz Lehár und Johann Strauß werden auch unbekanntere Stücke erklingen. Mit Elisabeth Duftschmid übernimmt eine junge Sopranistin den weiblichen Gesangspart, welche mit dem Tenor Christian Havel großartige Gesangseinlagen garantiert. Bewährt verkürzt auch Moderator Alexander Schmid mit humorvollen Beiträgen die Zeit bis zum Jahreswechsel. Das Silvesterkonzert wird am 30.12. um 15.00 Uhr mit gleichem Programm als "Seniorenkonzert" gespielt. © Stadtmusik Vöcklabruck

Silvesterkonzert 2019
31DezDienstag

Silvesterkonzert 2019

Stadtsaal Vöcklabruck
kuf.maxiticket.at

Neujahrskonzert
2Jan20Donnerstag
Theater

Neujahrskonzert

Johann Pölz Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at

Nacht der Musicals
3Jan20Freitag
Theater

Nacht der Musicals

Johann Pölz Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at

Neujahrskonzert
4Jan20Samstag

Neujahrskonzert

Haus der Musik - Grafenwörth
schneider.maxiticket.at

Night of the dance
9Jan20Donnerstag
Theater

Night of the dance

Johann Pölz Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at

Berlin Comedian Harmonists: Verrückte Zeiten
9Jan20Donnerstag

Berlin Comedian Harmonists: Verrückte Zeiten

Stadtsaal Vöcklabruck
kuf.maxiticket.at

Alfred Dorfer - und ...
15Jan20Mittwoch
Theater

Alfred Dorfer - und ...

Johann Pölz Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at