MaxiTicket

Laufende Veranstaltungen

It's Swing Time, baby – heißt es, wenn sich das Flair der Golden Swing-Ära seinen Weg nach Vöcklabruck bahnt. Mit großartigen Bands der aktuellen Swing-Szene lässt sich feinste Musik wunderbar genießen! Ob gemütlich in der Swing Time-Lounge, auf der Picknick-Decke unter Bäumen oder mit einer heißen Sohle am Parkett - für jeden ist etwas dabei! Zwischen den Live-Acts gibt es die Möglichkeit, sich von den Profis ein paar Schritte in Lindy Hop, Jump Blues oder Boogie Woogie zeigen zu lassen. Tanzerfahrung ist nicht nötig, aber natürlich von Vorteil. Dazu werden kulinarische Leckereien und feinste Getränke von Gastronomen aus der Region angeboten um das Open Air perfekt abzurunden. Und das passende Vintage-Outfit sorgt natürlich für besondere Stimmung! Come and join us - Swing will make you smile!

Swing Time 2022
8JulFreitag
Koncert

Swing Time 2022

Open Air, Vöcklabruck
kuf.maxiticket.at

Chinesischer Nationalcircus "China Girl"
29SepDonnerstag
Theater

Chinesischer Nationalcircus "China Girl"

Johann Pölz Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at

Lissy Quartett
30SepFreitag
Koncert

Lissy Quartett

Johann Pölz Halle K, Amstetten
avb.maxiticket.at

THOMAS STIPSITS Stinatzer Delikatessen – Quasi ein Best Of Als Thomas Stipsits mit dem Kabarett begann, hatte er noch keinen Führerschein. Mittlerweile hat er das Triple geschafft: Frau, Kind und Bausparvertrag. Um dieses Triple zu feiern, hat er seinen Ranzen voll mit Stinatzer Delikatessen der letzten Programme gepackt und wird an diesem Abend voll und ganz zu Ihrer Verfügung stehen. Eine kleine Werkschau der burgenländisch-steirischen Mischung, gewürzt mit Ausblicken auf das neue Soloprogramm, also „Quasi“ ein „Best Of“. Dabei zeigt Stipsits einmal mehr seine Wandlungsfähigkeit: klassische österreichische Charaktere werden durch Überzeichnung liebevoll und augenzwinkernd aufgeblattelt. Neben all dem bleibt Stipsits natürlich noch genügend Platz, um sich über Politik und Gesellschaft lustig zu machen, in verrückten Liedern seine Stimmenimitationen zu präsentieren und mit dem Publikum spontan zu scherzen. Sein „Quasi Best Of“ besticht durch jede Menge Situationskomik und eine abwechslungsreiche Parade absurd-komischer Szenen und Charaktere, bei denen auch die Selbstironie und Insider-Anekdoten nicht zu kurz kommen. „Die Zeiten für Satire sind immer gut. Sie stirbt nicht, solange der Mensch menschelt.“ G. Polt Veranstalter: Kultur und Freizeit GmbH / KUF.KULTUR © Ingo Pertramer

Thomas Stipsits - Stinatzer Delikatessen
30SepFreitag
Koncert

Thomas Stipsits - Stinatzer Delikatessen

Stadtsaal Vöcklabruck
kuf.maxiticket.at

Thomas Stipsits "Stinatzer Delikatessen - Quasi ein Best of"
5OktMittwoch

Thomas Stipsits "Stinatzer Delikatessen - Quasi ein Best of"

Johann Pölz Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at

WIEDER, GANSCH & PAUL FEAT. STADTMUSIK VÖCKLABRUCK Ménage a trois Thomas Gansch: Trompete, Flügelhorn, Gesang Leonhard Paul: Posaune, Basstrompete, Gesang Albert Wieder: Tuba Stadtmusik Vöcklabruck unter der Leitung von Klaus Duftschmid Bereits 2019 im Stadtsaal zu Gast ist es eine besondere Freude, dass dieses kongeniale Trio zum 40-Jahr-Jubiläum des Stadtsaals Vöcklabruck gemeinsam mit der Stadtmusik Vöcklabruck für einen besonderen Konzertabend sorgt. Sind doch sowohl die Stadtmusik als auch Thomas Gansch seit Anbeginn regel-mäßig „Stamm-Künstler“ im Stadtsaal! Der Zufall schreibt die schönsten Geschichten – oder Lieder. In den Zugaben einer Mnozil Brass Tour am Ende jeder Show liegt der Beginn von „Wieder, Gansch & Paul“. Zuerst nur ins Blaue hinein, sehr spontan und nicht bis kaum geprobt, stellte man sich auf die Bühne und tat das, worum es beim Musizieren geht - kommunizieren. So entwickelte sich im Laufe der Zeit ein ganzes Konzertprogramm; mit Songs aus allen Ecken und Enden ihrer drei Universen: George Michael, Franz Schubert, Chuck Mangione, Johann Strauß, Toots Thielemans, Udo Jürgens, Henry Mancini, Billy Joel und und und. Bass, Melodie und Harmonie. Mehr braucht man nicht. Perfekte Unterstützung bekommt das Trio von der Stadtmusik Vöcklabruck. Das Ergebnis: ein abwechslungsreicher Abend, in wunderbar unterhaltsamer Manier und mit hochqualitativem Musikgenuss! Veranstalter: Kultur und Freizeit GmbH / KUF.KULTUR © Lukas Beck

Wieder, Gansch & Paul feat. Stadtmusik Vöcklabruck
5OktMittwoch
Koncert

Wieder, Gansch & Paul feat. Stadtmusik Vöcklabruck

Stadtsaal Vöcklabruck
kuf.maxiticket.at

Tricky Niki
8OktSamstag
Koncert

Tricky Niki

Wagramhalle - Kirchberg am Wagram
schneider.maxiticket.at

DIE SCHNECKE UND DER BUCKELWAL Manchmal wird ein Traum noch schöner als man denkt Altersempfehlung: ab 3 Jahren Dauer: ca. 40 min. Uraufführung/Stückentwicklung von Simone Neumayr, Katharina Schraml, Andreas Baumgartner und Harald Bodingbauer Andreas Baumgartner: Regie Beoga: Musik Simone Neumayr und Katharina Schraml: Spiel Theater des Kindes Der kleinen Seeschnecke ist langweilig, denn eigentlich will sie reisen und die Welt kennenlernen. Der große Wal, dem sie das erzählt, nimmt sie auf seiner Schwanzflosse mit und zeigt ihr die Wunder der Meere und der Länder. Die Schnecke lernt Eisberge und Feuerberge kennen, die beiden schwimmen an Koralleninseln vorbei, sehen Tiere, die nur im Wasser leben, und viele andere, die nur an Land leben, erleben Sturm und Gewitter, aber immer passt der Wal auf seine kleine Mitreisende auf und beschützt sie vor den Gefahren, die im weiten Meer auf so ein kleines Wesen lauern. Und dann passiert etwas ganz Gefährliches für den Wal! Aber mit Fantasie, guten Ideen und mit der Hilfe von ganz vielen Menschen kann die kleine Schnecke ihren großen Freund retten, der sie wohlbehalten wieder nach Hause bringt! Es ist die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft, in der sich zwei völlig unterschiedliche Lebewesen gegenseitig helfen, und die damit zeigen, dass jeder etwas Besonderes ist. Veranstalter: Kultur und Freizeit GmbH / KUF.KULTUR © Theater des Kindes

Die Schnecke und der Buckelwal
11OktDienstag
Koncert

Die Schnecke und der Buckelwal

Stadtsaal Vöcklabruck
kuf.maxiticket.at

Walter Kammerhofer "Für Immer und Ewig"
12OktMittwoch
Koncert

Walter Kammerhofer "Für Immer und Ewig"

Johann Pölz Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at

Heimspiel Nach dem Erfolg ihres zweiten Albums "rřt", das 2021 wie schon ihr Debut "Klee" auf Platz 1 der österr. Charts zu finden war, kehrt die Amadeus-Preisträgerin Ina Regen 2022 mit Band - und gelegentlich auch im intimeren Rahmen eines Duos - auf die Bühne zurück. Wie bei der erfolgreichen und vielseitigen Künstlerin nicht anders zu erwarten, wird es dabei die eine oder andere Überraschung geben. Zu viel sei noch nicht verraten, soviel aber schon: Ina Regen schreibt aktuell an neuen Liedern für ihr drittes Album. Lieder, die das Destillat einer großen Faszination für Musik, das Leben und für Menschen sind. Mit allen Irrungen und Wirrungen, die gleichsam liebenswert und verstörend sein können. Aber genau an diese Gleichzeitigkeit der Dinge glaubt Ina Regen. Einladend-mehrdimensional klingen ihre Songs. Gradlinig, einprägsam, melodiös zum einen, vielschichtig, immer mit einem emotionalen Mehrwert versehen, zum anderen. "Ich bilde in meinen Liedern das Leben so ab, wie ich es erlebe", beschreibt sie ihre Musik. Und diese Lieder möchte die in Wien lebende Liedermacherin auch ihrem Publikum möglichst rasch vorstellen. Womit also eine gute Möglichkeit besteht, bei diesen Konzerten - neben den bekannten Hits - schon den einen oder anderen neuen, unveröffentlichten Titel hören zu können. "Ich freue mich schon sehr, meinem Publikum beim Musik-Machen bald wieder in die Augen blicken zu dürfen. Und auf einen unvergesslichen und inspirierenden Abend in Vöcklabruck." meint dazu Ina Regen. (c) Gerd Schneider

Ina Regen - Live
14OktFreitag
Koncert

Ina Regen - Live

Stadtsaal Vöcklabruck
kuf.maxiticket.at

Lemo - "Analoge Revolution Tour"
5NovSamstag
Koncert

Lemo - "Analoge Revolution Tour"

Johann-Pölz-Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at

Schwiegermutter und andere Bosheiten
9NovMittwoch
Koncert

Schwiegermutter und andere Bosheiten

Johann Pölz Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at

MAX BRAND ENSEMBLE - Niederösterreichisches Ensemble für Neue Musik Richard Graf: Künstlerische Leitung Das MAX BRAND Ensemble möchte dem 1980 in Langenzersdorf verstorbenen Komponisten, der bereits in jungen Jahren mit der Oper „Der Maschinist Hopkins“ zu internationalem Ruhm gekommen ist, ein Andenken setzen. Auf Initiative von Richard Graf wurde dieses Ensemble 2012 gegründet, welches im Geiste Max Brands ein weites Spektrum musikalischer Ausdrucksformen und neue musikalische Hörzugänge ermöglichen soll. Das MAX BRAND Ensemble ist „neugierig“ auf innovative kompositorische Zuga¨nge und ungewöhnliche Perspektiven, um neue musikalische Horizonte zu erkunden. In diesem Sinne werden seit der Gründung 2012 regelmäßig Kompositionen in Auftrag gegeben, die das Vokabular der Neuen Musik durch rhythmische Sprachen der Welt, parametrische und freie Improvisation, zeitgenössischen Jazz und elektronische Medien erweitert. Die Werke, die bei diesem Konzert gespielt werden sind jene, die im Rahmen des Kompositionswettbewerbes ausgesucht wurden (drei aus dem Bereich des OÖ Komponistenbundes und drei aus dem Bereich der INÖK). Veranstalter: Kultur und Freizeit GmbH / KUF.KULTUR in Kooperation mit dem OÖ Komponistenbund, der Interessensgemeinschaft NÖ Komponistinnen und Komponisten (INÖK) und dem Brucknerbund Vöcklabruck

Max Brand Ensemble
10NovDonnerstag
Koncert

Max Brand Ensemble

Landesmusikschule Vöcklabruck
kuf.maxiticket.at

DIE SCHNEEKÖNIGIN Das Märchen - das Musical Altersempfehlung: ab 7 Jahren Dauer: ca. 70 min. Clemens Handler und Gernot Kogler: Buch, Musik, Regie Sigrid Frank: Choreografie und Bühnenbild Alexandra Fitzinger: Kostüme Angela Handler: Produktionsleitung Theater mit Horizont Wir werden von der wundervollen Märchenwelt von Hans Christian Anderson verzaubert und erleben dabei, wie sehr uns Kälte und Grausamkeit verletzen können - aber auch, wie sehr uns Liebe und Kindlichkeit davor beschützen ... Die literarische Vorlage gehört zu den schönsten Kunstmärchen des dänischen Dichters. Die Schneekönigin erzählt von den Abenteuern und Prüfungen der kleinen Gerda auf der Suche nach ihrem Freund Kay in der bizarr schönen, aber eiskalt erstarrten Welt der mächtigen Schneekönigin. Unterwegs widerfahren Gerda viele wundersame Dinge: Verfolgt von einem Troll begegnet ihr ein sprechender Schneemann, sie versöhnt einen Prinzen mit seiner Prinzessin und wird von Räubern entführt. Schließlich wird sie konfrontiert mit der Einsamkeit einer Außenseiterin, die die Herrschaft der Kälte in Gestalt der Schneekönigin in die Welt bringt. Denn einstmals war die eisige Herrscherin selbst ein kleines Mädchen, dem eine besondere Gabe Spott und Einsamkeit brachte. Ein temporeiches Märchenabenteuer voller spaßiger Momente und bezaubernder Musik sowie ein Plädoyer für Liebe und Verständnis. Veranstalter: Kultur und Freizeit GmbH / KUF.KULTUR © Theater mit Horizont

Die Schneekönigin
14NovMontag
Koncert

Die Schneekönigin

Stadtsaal Vöcklabruck
kuf.maxiticket.at

Die Seer - "Stad"
20NovSonntag
Theater

Die Seer - "Stad"

Johann Pölz Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at

HÄNSEL UND GRETEL Engelbert Humperdincks Oper in einer Fassung für Kinder Altersempfehlung: ab 6 Jahren Dauer: ca. 70 min. Darsteller: Solisten des Musiktheaterstudios der ABPU Regie: Peter Pawlik Musikalische Leitung: Sigurd Hennemann Gesamtleitung: Robert Holzer Im Rahmen von „24. Kinderadvent“ Institut für Gesang und Musiktheater der Anton Bruckner Privatuniversität präsentiert Engelbert Humperdincks Oper in einer Fassung für Kinder. Peter Pawlik inszeniert das Meisterwerk als idealen ersten Opernbesuch für die jüngsten Gäste. Beliebte Kinderlieder wie „Suse, liebe Suse, was raschelt im Stroh“ oder „Ein Männlein steht im Walde“ werden Jung und Junggebliebene in einer spannenden Geschichte um die Knusperhexe „Knusper, knusper knäuschen, wer knuspert mir am Häuschen“ köstlich unterhalten. In Zusammenarbeit mit der Malereiklasse von Ursula Hübner, Professorin an der Kunstuniversität Linz, wurde eine ideale Kulisse geschaffen. Da wirkt der Wald wie ein Ort, an dem man sich nur verirren kann, da knuspert das Häuschen. Die märchenhafte Inszenierung mit farbenfrohen Kostümen ist ein kulturelles Highlight für die ganze Familie! Veranstalter: Kultur und Freizeit GmbH / KUF.KULTUR © Andreas Wenter

Hänsel & Gretel
25NovFreitag
Koncert

Hänsel & Gretel

Stadtsaal Vöcklabruck
kuf.maxiticket.at

KASPERL UND DIE GLOCKE KLINGELING Altersempfehlung: ab 3 Jahren Dauer: ca. 45 min. Produktion: Sindri Puppentheater Im Rahmen von „24. Kinderadvent“ Das Puppentheater Sindri sorgt beim Kinderadvent mit dem Programm „Kasperl und die Glocke Klingeling“ für lustige und spannende Stimmung. „Komm aus deinem Glockenhaus“, ruft Cornelius, die Kirchenmaus. „In einer Stunde sind wir längst wieder zurück, das geht sich locker aus!“ Und schon stecken Kasperl und Strolchi in einem vorweihnachtlichen Abenteuer, denn wenn Klingeling nicht läutet, kann ja auch das Christkind nicht kommen. Veranstalter: Kultur und Freizeit GmbH / KUF.KULTUR © Sindri Puppentheater

Kasperl und die Glocke Klingeling
26NovSamstag
Koncert

Kasperl und die Glocke Klingeling

Stadtsaal Vöcklabruck freie Platzwahl
kuf.maxiticket.at

ADVENTKONZERT Festliche Barockmusik zur Weihnachtszeit Karin Eidenberger: Sopran Franziska Karner: Blockflöte Heidi Eidenberger: Violine Sara Mayer: Violine Bernd Geißelbrecht: Cembalo/Orgel Streicherensemble der LMS Vöcklabruck Schon zur Tradition geworden ist das Konzert am Beginn der Adventzeit mit weihnachtlicher Barockmusik in der Kapelle im Mutterhaus der Franziskanerinnen. Dieses Mal widmen sich die Musiker ausgewählten bekannten und unbekannten Werken der Barockmusik von Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi und Georg Friedrich Händel. Lassen Sie sich von dieser festlichen Barockmusik auf die Vorweihnachtszeit einstimmen. Veranstalter: Kultur und Freizeit GmbH / KUF.KULTUR in Kooperation mit dem Brucknerbund Vöcklabruck

Adventkonzert 2022
29NovDienstag
Koncert

Adventkonzert 2022

Kapelle Mutterhaus der Franziskanerinnen, Vöcklabruck
kuf.maxiticket.at

Insieme Xmas
30NovMittwoch
Koncert

Insieme Xmas

Johann Pölz Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at

Die Oma wird ned g´schubst! Rita Falk, die bislang unveröffentlichte hintergründige Anekdoten beisteuerte, Christian Tramitz und Florian Wagner präsentieren live auf der Bühne die frechsten Highlights und die schrägsten Geschichten aus dem Eberhofer-Kosmos. Sie nehmen sich selbst dabei nicht ganz so ernst, beziehen das Publikum gern ein und bringen ein frisches Niederkaltenkirchner Lebensgefühl auf die Bühne. Veranstalter: Kultur und Freizeit GmbH © Sebastian Fery

Eberhofer unterwegs
1DezDonnerstag
Koncert

Eberhofer unterwegs

Stadtsaal Vöcklabruck
kuf.maxiticket.at

Herbert Steinböck - Weihnachts Special
6DezDienstag
Theater

Herbert Steinböck - Weihnachts Special

Johann Pölz Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at

Paldauer "Weihnachtskonzert"
15DezDonnerstag
Theater

Paldauer "Weihnachtskonzert"

Sporthalle, Amstetten
avb.maxiticket.at

ALMA C H E R U B I M Julia Lacherstorfer: Geige, Gesang Evelyn Mair: Geige, Gesang Matteo Haitzmann: Geige, Gesang Marie-Theres Stickler: Diatonische Harmonika, Gesang Marlene Lacherstorfer: Kontrabass, Gesang Fernab von Adventmarktidylle und Christbaumklischees haben ALMA ein Programm entwickelt, das dennoch der stillen Zeit gewidmet ist. Weil es aus der Stille kommt und in die Stille führt – nach innen, sozusagen. ALMA haben für dieses spezielle Programm in Volkslied-Archiven nach unerhörten Liedern geforscht und sich von zeitgenössischer Musik sowie alter Klangästhetik inspirieren lassen. Sie haben komponiert und arrangiert, und einen Bogen gespannt, der jeglicher alltäglichen Anspannung entgegenwirken möchte. C H E R U B I M ist kein gewöhnliches Weihnachtsprogramm, es ist eine Einladung in die Stille. So still, dass wir unsere Herzen schlagen, und unsere Nachbarn in Stille atmen hören können. „Gemeinsam legen sie ihre Schätze aufeinander, nebeneinander, übereinander, und es entsteht ein Bild. Dann fegt ein Windstoß über die Landstraße, alles ist zerstreut und die fünf, ohne Enttäuschung, ohne Ermüdung, ordnen neu. Am Ende fügt sich ein Winterbild neben das andere, und nichts ist beschwerlich.“ Ernst Molden Veranstalter: Kultur und Freizeit GmbH / KUF.KULTUR © Elsa Okazaki

ALMA - Cherubim
15DezDonnerstag
Koncert

ALMA - Cherubim

Stadtsaal Vöcklabruck
kuf.maxiticket.at

ALADIN - DAS MUSICAL Altersempfehlung: ab 4 Jahren Dauer: ca. 120 min. (bei Onlinekauf ist keine Kinderermäßigung möglich - Ermäßigungen nur im Tourismusbüro Vöcklabruck erhältlich). Über den Mut, das eigene Schicksal zu ändern: Im Musical-Highlight „Aladin“ taucht das Publikum ein in eine Welt voller Abenteuer und Magie. Eigens komponierte Musicalhits, jede Menge Spannung und noch mehr Humor versprechen beste Live-Unterhaltung für die ganze Familie! Das für seine fantasievollen Familienmusicals bekannte Theater Liberi präsentiert die berühmte Geschichte aus 1001 Nacht in einer temporeichen und modernen Version. Bestens ausgebildete Musicaldarsteller zeigen die abwechslungsreichen Facetten der beliebten Charaktere in diesem Märchen rund um Mut, Selbstbestimmung und Freundschaft. Fantastische Lichteffekte, edle Kostüme sowie eindrucksvolle Musik und Choreografien erschaffen dabei die perfekte Kulisse für die geheimnisvolle Welt von Aladin, Yasmin und Dschinni. Aladin führt ein Leben als einfacher Straßenjunge, bis sein Leben schlagartig auf den Kopf gestellt wird: Gerade erst hat er Prinzessin Yasmin kennengelernt, die mit allen Mitteln versucht, ihr Volk vor dem bösen Zauberer Dschafar zu schützen, da wird er selbst in dessen fiese Machenschaften verwickelt. Denn Dschafar will endlich den Sultan loswerden und die Macht mit Hilfe einer sagenumwobenen Lampe an sich reißen. Ausgerechnet Aladin soll ihm dabei helfen, doch das Vorhaben geht schief und Aladin sitzt in einer Höhle fest. Auf der Suche nach einem Ausweg entdeckt er das Geheimnis der Wunderlampe und befreit den mächtigen Dschinni, der sich schnell als echter Freund herausstellt. Aladins Probleme scheinen auf einen Schlag gelöst, denn wo ein Dschinni, da auch drei Wünsche. Doch Magie allein wird nicht reichen, um Yasmin zu helfen und Dschafars finstere Pläne zu durchkreuzen… "Ein buntes, fantasievolles Spektakel, das neben bester Unterhaltung auch noch eine starke Botschaft bereithält." – NOZ Veranstalter: Theater Liberi in Kooperation mit der Kultur und Freizeit GmbH

Aladin - das Musical
13Jan23Freitag
Koncert

Aladin - das Musical

Stadtsaal Vöcklabruck
kuf.maxiticket.at