MaxiTicket

Laufende Veranstaltungen

Vater
25AprMittwoch
Theater

Vater

Johann Pölz Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at

UNTERM STRICH (AT) Ein Jahrmarkt der Eitelkeit Von Margit Mezgolich Sehr frei nach „Jahrmarkt der Eitelkeit“ von William M. Thackeray Klassentreffen – dieser Begriff setzt Emotionen in Gang. Neugier, Anspannung, Freude, Abwehr. Die Vorstellung von verkrampften Wiederbegegnungen und angestrengter Selbstdarstellung. Was ist aus den anderen geworden? Wie sehen sie aus? Welchen Eindruck mache ich selbst? Wer hat die in ihn gesetzten Erwartungen eingelöst, wer eine völlig andere Richtung eingeschlagen? Wer war erfolgreich und wer ist gescheitert? Karten: Onlineticket 17,- Vollpreis 20,- Ab dem Kauf von 6 Karten kann die Gruppenermäßigung (16 € statt 20 €) gewährt werden. Sonstige Ermäßigungen gelten online nicht.

UNTERM STRICH - Ein Jahrmarkt der Eitelkeit
25AprMittwoch

UNTERM STRICH - Ein Jahrmarkt der Eitelkeit

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

Die Strottern - Wia tanzn is
26AprDonnerstag
Theater

Die Strottern - Wia tanzn is

Johann Pölz Halle Tische/Reihen Bestuhlung, Amstetten
avb.maxiticket.at

THEATER:GIG JOHN DAWA John Dawa ist Frontman von … richtig … DAWA. Spätestens seit dem Erscheinen ihres ersten Albums „This Should Work“ sind die Wiener nicht mehr nur ein Geheimtipp unter FreundInnen handgemachter und ehrlicher Singer/Songwriter-Musik, sondern galten als eine der großen Neuentdeckungen des Jahres 2013. John Dawa spielt diesmal allein auf und spielt Songs der Band DAWA solo im Songwriter-Format. Ein sehr persönlicher und intimer musikalischer Abend von besonderer Intensität ist damit garantiert. Karten: 13 Euro VVK / 16 Euro AK

THEATER:GIG JOHN DAWA
26AprDonnerstag

THEATER:GIG JOHN DAWA

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

Gernot Kulis "HERKULIS"
27AprFreitag
Theater

Gernot Kulis "HERKULIS"

Johann Pölz Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at

Bei Tischen (freie Platzwahl an Tischen) mit Buffet Frühling is´ - die ersten Sonnenstrahlen kitzeln unsere Nasen, die ersten Knospen strecken sich der Sonne entgegen, saftiges Grün erfreut unsere Sinne. Im Stadtsaal Vöcklabruck wird die schönste Zeit des Jahres musikalisch begrüßt. Zum 22. Mal gibt Walter Egger Literarisches zum Besten, umrahmt von traditioneller und neuer Volksmusik aus dem Alpenraum, die den musikalischen Bogen von Gesang über Bläser bis hin zu Gstanzln und Stub’nmusi spannt.

22. Volksmusikabend
27AprFreitag
Theater

22. Volksmusikabend

Stadtsaal Vöcklabruck Musikabend
kuf.maxiticket.at

UNTERM STRICH (AT) Ein Jahrmarkt der Eitelkeit Von Margit Mezgolich Sehr frei nach „Jahrmarkt der Eitelkeit“ von William M. Thackeray Klassentreffen – dieser Begriff setzt Emotionen in Gang. Neugier, Anspannung, Freude, Abwehr. Die Vorstellung von verkrampften Wiederbegegnungen und angestrengter Selbstdarstellung. Was ist aus den anderen geworden? Wie sehen sie aus? Welchen Eindruck mache ich selbst? Wer hat die in ihn gesetzten Erwartungen eingelöst, wer eine völlig andere Richtung eingeschlagen? Wer war erfolgreich und wer ist gescheitert? Karten: Onlineticket 17,- Vollpreis 20,- Ab dem Kauf von 6 Karten kann die Gruppenermäßigung (16 € statt 20 €) gewährt werden. Sonstige Ermäßigungen gelten online nicht.

UNTERM STRICH - Ein Jahrmarkt der Eitelkeit
27AprFreitag

UNTERM STRICH - Ein Jahrmarkt der Eitelkeit

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

In "Faszination Bayern" geht die Reise heraus aus dem strukturschwachen Allgäuer Raum, über den Lech, bis in die gelobte Universitätsstadt München. Begleitet wird er auch in "Faszination Bayern" wieder von Herz und Verstand und vor allem von seinem kongenialen Gitarristen und Hofnachbarn Markus Schalk. Je nach zeitlicher Verfügbarkeit schließt sich der Kinderchor der Jungen Union Miesbach der Veranstaltung an.

Maxi Schafroth
28AprSamstag
Theater

Maxi Schafroth

Stadtsaal Vöcklabruck
kuf.maxiticket.at

UNTERM STRICH (AT) Ein Jahrmarkt der Eitelkeit Von Margit Mezgolich Sehr frei nach „Jahrmarkt der Eitelkeit“ von William M. Thackeray Klassentreffen – dieser Begriff setzt Emotionen in Gang. Neugier, Anspannung, Freude, Abwehr. Die Vorstellung von verkrampften Wiederbegegnungen und angestrengter Selbstdarstellung. Was ist aus den anderen geworden? Wie sehen sie aus? Welchen Eindruck mache ich selbst? Wer hat die in ihn gesetzten Erwartungen eingelöst, wer eine völlig andere Richtung eingeschlagen? Wer war erfolgreich und wer ist gescheitert? Karten: Onlineticket 17,- Vollpreis 20,- Ab dem Kauf von 6 Karten kann die Gruppenermäßigung (16 € statt 20 €) gewährt werden. Sonstige Ermäßigungen gelten online nicht.

UNTERM STRICH - Ein Jahrmarkt der Eitelkeit
28AprSamstag

UNTERM STRICH - Ein Jahrmarkt der Eitelkeit

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

SPORT VOR ORT “Politisch ziemlich unkorrekt, aber zum Brüllen komisch!” WIENER ZEITUNG Gerammelt volle Shows mit unwiederbringlichen Schauspiel-Sternstunden und literweise Tränen der Freude und des Schmerzes: Das ist SPORT VOR ORT! Impro-Theater auf höchstem Niveau. Spontaner kann Unterhaltung nicht sein! Zwei Teams, gespickt mit den SPORT-VOR-ORT-Allstars, treten im knallharten Schlagabtausch gegeneinander an und spielen um die Gunst des Publikums. Blitzschnell und mit scharfem Verstand werden Charaktere aus dem Boden gestampft und in Szene gesetzt. Das Publikum stimmt für jene Mannschaft ab, die besser, schneller, lustiger improvisiert hat und kürt damit am Ende das Siegerteam. Karten: Onlineticket 17,- Vollpreis 20,- Ab dem Kauf von 6 Karten kann die Gruppenermäßigung (16 € statt 20 €) gewährt werden. Sonstige Ermäßigungen gelten online nicht.

 SPORT VOR ORT
29AprSonntag
Theater

SPORT VOR ORT

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

UNTERM STRICH (AT) Ein Jahrmarkt der Eitelkeit Von Margit Mezgolich Sehr frei nach „Jahrmarkt der Eitelkeit“ von William M. Thackeray Klassentreffen – dieser Begriff setzt Emotionen in Gang. Neugier, Anspannung, Freude, Abwehr. Die Vorstellung von verkrampften Wiederbegegnungen und angestrengter Selbstdarstellung. Was ist aus den anderen geworden? Wie sehen sie aus? Welchen Eindruck mache ich selbst? Wer hat die in ihn gesetzten Erwartungen eingelöst, wer eine völlig andere Richtung eingeschlagen? Wer war erfolgreich und wer ist gescheitert? Karten: Onlineticket 17,- Vollpreis 20,- Ab dem Kauf von 6 Karten kann die Gruppenermäßigung (16 € statt 20 €) gewährt werden. Sonstige Ermäßigungen gelten online nicht.

UNTERM STRICH - Ein Jahrmarkt der Eitelkeit
30AprMontag

UNTERM STRICH - Ein Jahrmarkt der Eitelkeit

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

Shlomit Butbul und Katrin Weber Trio Women in Music Di, 1.5.2018, 20.00 Seit Mitte der 1990er Jahre ist zu beobachten, dass die Zahl der Musikerinnen stetig ansteigt. In der Welt des Jazz ist es aber auch heute noch etwas Besonderes, wenn ausschließlich Frauen auf der Bühne stehen. Auf die Frage, ob Musik von Frauen anders klingt, wird vielleicht an diesem Abend eine Antwort gefunden: Shlomit Butbul und Katrin Weber präsentieren jeweils ihre eigene Musik in einem Doppelkonzert. Shlomit Butbul ist eine kosmopolitische Sängerin und Schauspielerin, die in Haďfa, Israel geboren wurde und in Wien aufgewachsen ist. Sie singt hauptsächlich auf Hebräisch, ihrer Muttersprache. Eine Mischung aus orientalischen, osteuropäischen und jazzigen Klängen, samt Shlomits kräftiger Jazz-Stimme, machen den Zauber und die Sinnlichkeit ihrer Musik aus. Das Katrin Weber Trio pflegt seinen unverwechselbaren Stil mit eigenen Arrangements und Kompositionen zwischen Jazz, Blues und Pop-Musik. Spielfreude, Professionalität, Spannung, Zusammenspiel, Groove und Improvisation stehen im Vordergrund ihrer Arbeit. Die musikalische Qualität aller Künstlerinnen dieses Abends garantiert ein außergewöhnliches Konzertvergnügen. INFO http://www.shlomitbutbul.com, http://katrinweber.net LINE-UP Shlomit Butbul, Gesang Katrin Weber, Gesang, Klavier Viola Falb, Saxophon Maria Petrova, Perkussion, Schlagzeug Karten VVK 12 € / AK 15 €

THEATER:GIG Shlomit Butbul / Katrin Weber Trio
1MaiDienstag

THEATER:GIG Shlomit Butbul / Katrin Weber Trio

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

Nun ist es also soweit, Weinzettl & Rudle sind jetzt beide aus der werberelevanten Zielgruppe der 14-49 jährigen in hohem Bogen rausgeflogen, um im bedeutungslosen Niemandsland zuzuwarten, bis sie eventuell bei den Silver Shoppern wieder aufgenommen werden. Was nun?

Weinzettl & Rudle
2MaiMittwoch
Theater

Weinzettl & Rudle

Stadtsaal Vöcklabruck
kuf.maxiticket.at

UNTERM STRICH (AT) Ein Jahrmarkt der Eitelkeit Von Margit Mezgolich Sehr frei nach „Jahrmarkt der Eitelkeit“ von William M. Thackeray Klassentreffen – dieser Begriff setzt Emotionen in Gang. Neugier, Anspannung, Freude, Abwehr. Die Vorstellung von verkrampften Wiederbegegnungen und angestrengter Selbstdarstellung. Was ist aus den anderen geworden? Wie sehen sie aus? Welchen Eindruck mache ich selbst? Wer hat die in ihn gesetzten Erwartungen eingelöst, wer eine völlig andere Richtung eingeschlagen? Wer war erfolgreich und wer ist gescheitert? Karten: Onlineticket 17,- Vollpreis 20,- Ab dem Kauf von 6 Karten kann die Gruppenermäßigung (16 € statt 20 €) gewährt werden. Sonstige Ermäßigungen gelten online nicht.

UNTERM STRICH - Ein Jahrmarkt der Eitelkeit
2MaiMittwoch

UNTERM STRICH - Ein Jahrmarkt der Eitelkeit

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

FAKE OFF! Die Aufdecker-Show von Zieher & Leeb in Kooperation mit dem TAG Was sind das für Zeiten! Wenn man nicht mal mehr einer Facebook-Seite glauben kann, Politberater als Doppelagenten auftreten und der amerikanische Präsident am Durchdrehen ist – wem soll man da noch vertrauen? Unsere Empfehlung: Zieher & Leeb. Sie räumen auf mit Fake News und vorgetäuschten Vortäuschungen, sie decken Hintergründe und Zusammenhänge auf. Tagesaktuell, aber dafür ewig wahr. Mit Echtheitszertifikat und Einmaligkeitsgarantie. Karten: Onlineticket 17,- Vollpreis 20,- Ab dem Kauf von 6 Karten kann die Gruppenermäßigung (16 € statt 20 €) gewährt werden. Sonstige Ermäßigungen gelten online nicht.

FAKE OFF!
3MaiDonnerstag
Theater

FAKE OFF!

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

La Passione
4MaiFreitag
Theater

La Passione

Herz Jesu Kirche, Amstetten
avb.maxiticket.at

Herkulis Die neue Stand-up-Comedy Show mit Gernot Kulis Die Welt braucht mehr denn je einen Humor-Helden im Kampf gegen die selbsternannten Halbgötter und Vollpfosten. Gernot Kulis ist bereit!

Gernot Kulis
4MaiFreitag
Theater

Gernot Kulis

Stadtsaal Vöcklabruck
kuf.maxiticket.at

UNTERM STRICH (AT) Ein Jahrmarkt der Eitelkeit Von Margit Mezgolich Sehr frei nach „Jahrmarkt der Eitelkeit“ von William M. Thackeray Klassentreffen – dieser Begriff setzt Emotionen in Gang. Neugier, Anspannung, Freude, Abwehr. Die Vorstellung von verkrampften Wiederbegegnungen und angestrengter Selbstdarstellung. Was ist aus den anderen geworden? Wie sehen sie aus? Welchen Eindruck mache ich selbst? Wer hat die in ihn gesetzten Erwartungen eingelöst, wer eine völlig andere Richtung eingeschlagen? Wer war erfolgreich und wer ist gescheitert? Karten: Onlineticket 17,- Vollpreis 20,- Ab dem Kauf von 6 Karten kann die Gruppenermäßigung (16 € statt 20 €) gewährt werden. Sonstige Ermäßigungen gelten online nicht.

UNTERM STRICH - Ein Jahrmarkt der Eitelkeit
4MaiFreitag

UNTERM STRICH - Ein Jahrmarkt der Eitelkeit

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

UNTERM STRICH (AT) Ein Jahrmarkt der Eitelkeit Von Margit Mezgolich Sehr frei nach „Jahrmarkt der Eitelkeit“ von William M. Thackeray Klassentreffen – dieser Begriff setzt Emotionen in Gang. Neugier, Anspannung, Freude, Abwehr. Die Vorstellung von verkrampften Wiederbegegnungen und angestrengter Selbstdarstellung. Was ist aus den anderen geworden? Wie sehen sie aus? Welchen Eindruck mache ich selbst? Wer hat die in ihn gesetzten Erwartungen eingelöst, wer eine völlig andere Richtung eingeschlagen? Wer war erfolgreich und wer ist gescheitert? Karten: Onlineticket 17,- Vollpreis 20,- Ab dem Kauf von 6 Karten kann die Gruppenermäßigung (16 € statt 20 €) gewährt werden. Sonstige Ermäßigungen gelten online nicht.

UNTERM STRICH - Ein Jahrmarkt der Eitelkeit
5MaiSamstag

UNTERM STRICH - Ein Jahrmarkt der Eitelkeit

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

Mit ihren berückenden Stimmen – von Chorleiter Franz Farnberger zur Perfektion geformt – bezaubern sie ihr Publikum. Für klangliche Abwechslung sorgen ihre Vorgänger, ehemalige Sängerknaben, die den Chor mit ihren Männerstimmen bei einigen Stücken zum gemischten Chor ergänzen.

Florianer Sängerknaben
6MaiSonntag
Theater

Florianer Sängerknaben

Kirche Maria Schöndorf, Vöcklabruck
kuf.maxiticket.at

TAGebuch SLAM Stell dich deinen Jugendsünden! Eine Kooperation von Slam B und dem TAG „Pubertät kann wirklich erheiternd sein, wenn man darüber hinweg ist.“ DER STANDARD Oh, süße Fremdscham: Wer kennt sie nicht? Die glorios peinlichen und umso amüsanteren Tagebuch-Ergüsse aus Teenagerzeiten, Reisetagebüchern oder einfach von damals? Wir haben sie! Eine peinlich-lustige Zeitreise in die Abgründe der eigenen und fremden Pubertät und Kindheit. Ehrlich, berührend, schonungslos, betrübt, übertrieben, sehnsüchtig, haltlos und unverstanden. So waren und sind sie, unsere Schul- und Jugendjahre. Und so sind unsere Tagebucheinträge aus dieser wilden und unberechenbaren Zeit des Erwachsenwerdens. Im TAG lesen Laien aus ihren alten Tagebüchern vor. Das Publikum entscheidet über die Siegerin/den Sieger des Abends, die/der sich über einen Taschengeldzuschuss freuen kann. Eine Reality-Show der etwas anderen Art – mit Sicherheit der persönlichste aller Slams. Karten: Onlineticket 11,-

TAGebuch SLAM
6MaiSonntag
Theater

TAGebuch SLAM

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

UNTERM STRICH (AT) Ein Jahrmarkt der Eitelkeit Von Margit Mezgolich Sehr frei nach „Jahrmarkt der Eitelkeit“ von William M. Thackeray Klassentreffen – dieser Begriff setzt Emotionen in Gang. Neugier, Anspannung, Freude, Abwehr. Die Vorstellung von verkrampften Wiederbegegnungen und angestrengter Selbstdarstellung. Was ist aus den anderen geworden? Wie sehen sie aus? Welchen Eindruck mache ich selbst? Wer hat die in ihn gesetzten Erwartungen eingelöst, wer eine völlig andere Richtung eingeschlagen? Wer war erfolgreich und wer ist gescheitert? Karten: Onlineticket 17,- Vollpreis 20,- Ab dem Kauf von 6 Karten kann die Gruppenermäßigung (16 € statt 20 €) gewährt werden. Sonstige Ermäßigungen gelten online nicht.

UNTERM STRICH - Ein Jahrmarkt der Eitelkeit
7MaiMontag

UNTERM STRICH - Ein Jahrmarkt der Eitelkeit

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

UNTERM STRICH (AT) Ein Jahrmarkt der Eitelkeit Von Margit Mezgolich Sehr frei nach „Jahrmarkt der Eitelkeit“ von William M. Thackeray Klassentreffen – dieser Begriff setzt Emotionen in Gang. Neugier, Anspannung, Freude, Abwehr. Die Vorstellung von verkrampften Wiederbegegnungen und angestrengter Selbstdarstellung. Was ist aus den anderen geworden? Wie sehen sie aus? Welchen Eindruck mache ich selbst? Wer hat die in ihn gesetzten Erwartungen eingelöst, wer eine völlig andere Richtung eingeschlagen? Wer war erfolgreich und wer ist gescheitert? Karten: Onlineticket 17,- Vollpreis 20,- Ab dem Kauf von 6 Karten kann die Gruppenermäßigung (16 € statt 20 €) gewährt werden. Sonstige Ermäßigungen gelten online nicht.

UNTERM STRICH - Ein Jahrmarkt der Eitelkeit
8MaiDienstag

UNTERM STRICH - Ein Jahrmarkt der Eitelkeit

TAG, Wien
dastag.maxiticket.at

Monsieur Claude und seine Töchter
9MaiMittwoch
Theater

Monsieur Claude und seine Töchter

Johann Pölz Halle, Amstetten
avb.maxiticket.at